Kostenloser Versand in die ganze Welt für alle Artikel

Silberne Drachenringe: Die Geschichte und Bedeutung des Drachen

Der Drache ist ein Symbol für Kraft, Stärke und Weisheit. Heute ist es eines der beliebtesten und beliebtesten Fabelwesen. Er wird als eine riesige feuerspeiende schlangenähnliche Kreatur mit großen Krallen, Hörnern und einem langen Bart dargestellt. Der Drache bedeutet mystische und übernatürliche Kräfte. Die Geschichte der Drachen lässt sich auf die Geschichten und Mythen verschiedener Völker Asiens und Westeuropas zurückführen. Im Westen wurde er mit bösen und dunklen Mächten in Verbindung gebracht, während er im Osten eine Verbindung zu göttlichen Kräften hatte und als Beschützer und Retter angesehen wurde.

Die Bedeutung des Drachen in der östlichen Kultur

Das Bild des Drachen kam aus Asien, genauer gesagt aus China und Japan.

In der chinesischen Kultur wird der Drache als eine Gottheit behandelt, die Regen, Blitz und vier Elemente der Natur kontrollieren kann. Die Fähigkeiten dieses Fabelwesen sind so enorm, dass er sogar wiedergeboren werden kann. Er verkörpert die Kraft, unendliche Weisheit und Harmonie der inneren Welt.

In Japan bedeutete der Drache Glück, Weisheit, Fürsorge und Stärke. Nach den Legenden ist der heilige Karpfen Koi (a Symbol für Mut und Glück) hatte die Fähigkeit, sich in einen Drachen zu verwandeln. Viele Kaiser stellten das Symbol des Drachen auf Kleidung als Zeichen der Majestät dar.

Die Symbolik des Drachen in westlichen Kulturen       

Im Gegensatz zu einem positiven Bild des Drachen im Osten war er im Westen eine bedrohliche Kreatur. Er wurde als Eidechse mit riesigen Flügeln, Schwanz und dicker Haut dargestellt. Die Legenden besagen, dass er Dörfer niedergebrannt, Menschen angegriffen und in seine Höhle gezogen hat. Mit dem Aufkommen des Christentums hat das europäische Bild des Drachen das Gesicht des Teufels gewonnen. In der Bibel wird er als wütendes Übel dargestellt.

Für Kelten verkörperte der Drache Starrheit und Weisheit des Lebens. Er diente dem Gott der Erde und war ein Symbol souveräner Macht.

Der slawische Drache heißt Zmei (Schlange) Gorynych. Er war eine abscheuliche und gefährliche Kreatur. Den Legenden nach konnte ihn nur ein mutiger und mutiger Mann besiegen.

In der griechischen und römischen Zivilisation symbolisierte der Drache den Terror. Römische Soldaten schmückten ihre Rüstung mit Drachenbildern, um ihre Gegner einzuschüchtern.

Variationen von Drachenzubehör

Der Drache kann auf Anhängern, Brieftaschen, Halsketten, Medaillonketten, Armbändern, abgebildet werden. Drachenringeund anderes Zubehör. Je nach Bedeutung ist eine große Anzahl der Drachenbilder auf diesen Schmuckstücken abgebildet:

  • Ein schlafender Drache ist ein Symbol für geistige Harmonie;
  • Ein Drache mit mehrfarbigen Schuppen (oft weiß, schwarz, rot und blau) weist auf eine Verbindung mit den Elementen der Natur hin;
  • A Drache mit einem Tiger ist eine Variation des Yin-Yang-Symbols.
  • Ein fliegender Drache zeigt freundliche Absichten an;
  • Ein gehörnter Drache bedeutet Entschlossenheit;
  • Ein Drache mit ausgebreiteten Flügeln symbolisiert Glauben und Standhaftigkeit;
  • Ein Drache, der auf dem Boden kriecht, zeigt die Verbindung zwischen der Erde und den himmlischen Elementen an;
  • Ein Drache mit freiliegenden Zähnen bedeutet Aggression und Gefahr;
  • Ein Drache mit goldenen Schuppen zeigt Weisheit und Wissensdurst an;
  • Ein Drache mit Münzen steht für Wohlstand und Wohlstand;
  • Drache im keltischen Stil bedeutet Kraft, Stärke und Spiritualität.
  • Zwei miteinander konkurrierende Drachen bezeichnen ein Duell zwischen Yin und Yang;
  • Drachen, die sich gegenseitig die Schwänze jagen, sind ein Symbol für die kreative Handlung von Yin-Yang.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eine so edle Kreatur wie der Drache Ihr Image aufpeppen kann. Daher sollten Sie sich der Auswahl des Zubehörs mit großer Verantwortung nähern. Ein perfekter Schmuck sollte nicht nur augenschonend sein, sondern auch zu Ihrer inneren Welt passen.

Ältere Artikel
Neuere Artikel
Schließen (esc)

Suche

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.
Jetzt Einkaufen