Kostenloser Versand in die ganze Welt für alle Artikel

Finden Sie Ihren Rock'n'Roll-Ring von Bikerringshop

Können Sie sich einen begeisterten Rocker oder Rock'n'Roller ohne Zubehör vorstellen? Wir können nicht! All diese Kettenhalsketten, massiven Ringe und Lederarmbänder wurden zu einem unverzichtbaren Merkmal ihres Bühnenbildes. Darüber hinaus bringt praktisch jeder Rockmusiker seinen wertvollen Schmuck in die reale Welt. Egal, ob sie im Urlaub sind, einkaufen gehen oder mit Freunden abhängen, Sie werden immer noch einen Blick auf Metallglanz an ihren Fingern erhaschen können. Eines der größten Dinge an Schmuck ist, dass er leicht von Bühnen und Titelseiten auf die Straße und in die Mainstream-Mode übergeht. Wenn Sie Rock'n'Roll-Ringe mögen, ist es kein Problem, online oder in den Regalen der Juweliergeschäfte eine Vielzahl von Optionen zu finden. Schnallen Sie sich an, denn Bikerringshop nimmt Sie mit auf eine spannende Kreuzfahrt durch Rock'n'Roll-Schmuck. Jedes Stück, das wir in diesem Beitrag zeigen werden, kann in Ihrer Privatsammlung einen hohen Stellenwert einnehmen.

Entstehung von Rock'n'Roll-Schmuck

Wikipedia gibt einen Hinweis darauf, dass Rock'n'Roll in den 1960er Jahren entstanden ist. Es dauerte ungefähr eineinhalb Jahrzehnte, bis Bikerclubs auf die Bühne kamen. Die Motorradbewegung wurde zu einer Inspiration für energiegeladene Musiker mit Gitarren. Sie waren fasziniert von gewagten Blicken, die Motorradfahrer im wirklichen Leben zur Schau stellten, sowie von Biker-Bildern, die Hollywood-Träumer auf dem Bildschirm zeigten. Von maskulin aussehenden Lederjacken, klobigen Stiefeln und natürlich Schmuck aus dem linken Feld verzaubert, wollten Rock'n'Roller diese rebellischen Looks selbst anprobieren.

Anfangs war alles mäßig. Sie kombinierten Schmuck mit schlanken Jacken, gestärkten Hemden und gebügelten Hosen und erzeugten so ziemlich anständige Bilder. Das änderte sich in den 1970er Jahren, als Musiker anfingen, das Aussehen von Mamas Jungen zu verlieren und sie gegen etwas Wagemutigeres und Außergewöhnlicheres einzutauschen. Rock and Roll entschied sich, loszuwerden oder zu rollen und nur mit Rock zu gehen. Leder dominierte die Rocker-Garderobe und wurde gleichzeitig voller stämmiger Ringe, unzähliger Armbänder und drei Pfund schwerer Halsketten.

Da Rocker immer noch ein Auge auf Biker hatten, liehen sie sich viele Motive aus, die in der Motorradumgebung üblich sind. Flammen, Kreuze und allgegenwärtige Kreuze wurden häufiger über die Brust und die Finger der Rocker gesehen. Gleichzeitig entwickelte die Rock-Subkultur ihre eigenen einzigartigen Symbole, von denen viele bis heute in Körperschmuck leben.

Schädel - wesentliche Felsensymbole

Der Hauptgrund, warum Männer verrückt nach Schädelschmuck sind, ist, dass er super männlich aussieht. Technisch gesehen tragen Frauen auch Schädel, aber sie sind eher künstlerisch und gedämpft, während Männer überlebensgroße und gruseligere Looks bevorzugen. Eine Frau, die einen Schädelring an seinem Finger entdeckt, muss sofort denken, dass er nichts fürchtet, weil er keine Angst hat, ein Todessymbol zur Schau zu stellen. Da sich buchstäblich jeder Mann als mutiges, furchtloses Individuum behaupten will, trifft die Schädelsymbolik genau das Richtige, um die wilde Seite seiner Persönlichkeit zu betonen.

Schädel sind jedoch viel mehr als ein Mittel, um die Männlichkeit zu steigern. Seit jeher beherbergen sie den Sinn von Leben und Tod, Morbidität und Unsterblichkeit und alles dazwischen. Für viele Rockmusiker erinnert ein Schädelsymbol an die Zeit, als er oder sie am Rande des Todes stand.

Nehmen wir das berühmte Keith Richards klingelt Ist es ein Symbol der Rebellion oder ein Memento Mori, das er seit mehr als 40 Jahren trägt? Der Rolling Stones-Gitarrist wurde nur in den siebziger Jahren fünfmal festgenommen. Das Flirten mit dem Tod wurde zu seiner Sucht. Es ist jedoch 2020 und der Oldtimer ist immer noch bei uns. Einige Leute spekulieren, dass der Schädelring sein Schutzengel wurde. Nun, Biker sind sich einig, dass Schädelutensilien helfen, den Sensenmann zu betrügen. Vielleicht funktioniert es auch für Rocker?

Abgesehen davon tragen viele Musiker Schädelringe als Symbol des Überlebens. Zum Beispiel hat sich Dave Navarro, Jane's Addiction-Gitarrist, das Recht verdient, Schädel zu tragen, nachdem er die Heroinsucht besiegt hatte. Als Symbol für Leben und Tod ist ein Schädel eine perfekte Möglichkeit, sich daran zu erinnern, dass Sie möglicherweise auf dem Todesweg winken, aber wenn Sie die Kraft haben, sich auszuschalten, wird das Leben Ihre Belohnung sein.

Wie dem auch sei, ein Schädel ist ein Grundnahrungsmittel. Jeder Rocker mit Selbstachtung zeigt auf die eine oder andere Weise Schädel, sei es Schmuck, T-Shirts mit Totenkopfdruck oder Tätowierungen. Einige Bands gingen noch weiter und verewigten Schädel auf ihren Logos - genau wie Guns n Roses, die Nachkommen, die Exploited, Misfits und viele andere.

Kreuze und Kruzifixe

Ein Kreuz ist ein weiteres beliebtes Symbol in der Subkultur des Felsens. Vergessen wir für einen Moment, dass es auch fromme Christen unter den Rockern gibt. Der Hauptgrund, warum sie sich mit Kreuzen schmücken, ist, dass es ein umstrittenes Symbol ist, das leicht die Augenbrauen hochzieht. Während Rocker aufgrund ihres Verhaltens dafür bekannt sind, in die Nachrichten zu kommen, helfen ihnen Kreuze dabei, die Schlagzeilen der meisten (extravaganten / geschmacklosen / einzigartigen, wählen Sie Ihr eigenes Wort) Promis zu erfassen. Die Kirche und ihre Anhänger runzeln die Stirn, wenn sie Kreuze als Modeschmuck tragen, und diese Tatsache ermutigt Rocker und andere wie sie sicherlich, provokantere und unpassendere Versionen von Kreuzen und Kruzifixen zu tragen. Wie wäre es zum Beispiel, anstelle eines alten guten Kruzifixes mit Christus einen Ring mit einem gekreuzigten Schädel anzuziehen?

Wie auch immer, es gibt mehr als einen Weg, einen Kreuzring zu tragen. Es kann nur eine Ergänzung für einen riesigen Kreuzanhänger sein, der an Ihrem Hals hängt, ein Herzstück des gesamten Bildes oder einen Teil von verstreuten Schmuckstücken mit Kreuzmotiven. Wir haben viele Rocker gesehen, die sich zu einfachen Ganzmetall-Kreuzringen hingezogen fühlten, und noch mehr Musiker, die sich für komplizierte steinverkleidete Stücke entschieden haben. Unabhängig davon, zu welcher Option Sie persönlich neigen, eines ist sicher - ein solcher Ring wird sicherlich den Kopf verdrehen.

Sternenringe

Wer sind Rocker? Musiker, Promis, Influencer und lebende Legenden? Ja zu all dem! Außerdem sind sie Stars, Superstars! Kein Wunder, dass Rocker Rockstar klingeln. Wer möchte sich nicht in den Strahlen des Ruhms aalen? Oh ja, sie genießen es definitiv. Und um ihren Superstar-Status noch mehr zu betonen, wählen sie Superstar-Ringe.

Auch hier bieten wir einige Sternringoptionen an. Einige sehen aus wie Siegelringe mit flachem Kopf, weil echte Sterne die Aufmerksamkeit nicht von ihren Gesichtern auf ihre Hände lenken müssen. Exzentrischere Personen würden sich für etwas Grafischeres und Anspruchsvolleres entscheiden. Zum Beispiel dies Rockstar Ring Neben dem Sternsymbol in der Mitte befinden sich ein Hufeisen und ein Baum mit Lebensbildern. Das Hufeisen ist ein altes Symbol des Glücks, der Baum des Lebens ist ziemlich selbsterklärend und Sterne können Wohlstand, Gesundheit und ein vereinfachtes Pentagramm mit einer einzigartigen Bedeutung für jedes Ende bedeuten (Feuer, Erde, Metall, Wasser und Holz). .

Rockband Logos

Rockbands ähneln Marken in vielerlei Hinsicht. Eine beliebte Marke bringt ihren Besitzern Milliarden von Dollar, ebenso eine Rockband. Ähnlich wie Unternehmen erstellen sie ihre einzigartigen Logos und registrieren sie als Marken. Wer kennt nicht die legendären zungenhängenden Rolling Stones, die AC / DC, den geflügelten Aerosmith oder die Metallica-Logos mit Stacheldraht elektrisieren? Logoed Merchandise ist bei Fans, die sich mit ihren Lieblingsgruppen verbinden möchten, immer gefragt. Bikerringshop hat keine Lizenz zum Herstellen von Schmuck mit Bandlogos, daher finden Sie diese nicht in unserem Sortiment, aber Sie können im Internet viele Markenschmuckstücke entdecken. Ich gebe dir nur einen Hinweis :)

Piratensymbolik

Was haben Piraten und Rockstars gemeinsam? Sie werden vielleicht von Frauen geliebt? Nun, das ist auch so, aber in erster Linie ist es ihre Lebensweise. Beide Gruppen heben sich von der Prim-Gesellschaft ab, die alles richtig macht, aber keinen Platz für Spaß und Abenteuer hat. Nun, Rocker und Piraten pflegen einen Lebensstil von Rebellen, Gesetzlosen, Außenseitern und Herren des Glücks, und es ist keine Überraschung, dass beide Schädel auswählen, um sie darzustellen.

Rocker tragen vielleicht keine Augenklappen und keine Papageien auf ihren Schultern, aber sie respektieren den freien Geist und den Durst nach Abenteuern, die Piraten innewohnen. Keith Richards sah so natürlich aus wie Jack Sparrows Vater, also haben wir keinen Zweifel daran, dass jeder Rocker ein großartiger Pirat werden würde.

Ihre Leidenschaften und Abhängigkeiten

Es ist kein Geheimnis, dass viele (wenn nicht alle) Rock'n'Roll-Stars ein turbulentes Leben voller Versuchungen, Leidenschaften und Abhängigkeiten führen. Einige von ihnen spielen leider so gern mit dem Tod, dass sie nicht bemerken, dass sie die Grenze überschreiten. Sie haben wahrscheinlich von dem gehört 27 Verein. Sie lebten hell, sie lebten schnell und sie verabschiedeten sich im Alter von 27 Jahren von unserer Welt. Der legendäre Kurt Cobain, Jimi Hendrix, Jim Morrison, Janis Joplin, Amy Winehouse und mehr als 20 Rock'n'Roll-Legenden schafften es in diesen Club . Risqué-Lebensstil, Alkohol- und Drogenabhängigkeit sind die Hauptgründe, warum sie nicht länger bei uns geblieben sind. Einige ihrer Abhängigkeiten sind nicht lebensbedrohlich (z. B. Glücksspiel), können sie jedoch Karriere, Familie und Geld kosten.

Diejenigen, die die Kraft gefunden haben, ihre Schwächen zu überwinden, tragen oft etwas, um daran zu erinnern, dass sie diesen Kampf gewonnen haben und nicht auf den ersten Platz zurückkehren wollen. Andere leben unter dem Motto "Sex, Drogen und Rock'n'Roll für immer" und wollen einfach nichts loslassen, was ihnen ein gutes Gefühl gibt. In jedem Fall werden diese Abhängigkeiten und Leidenschaften häufig zu Laufthemen in Rockschmuck, insbesondere nach Maß.

Ringe mit Musikmotiven

Für einen Gitarristen ist eine Gitarre das Kostbarste auf der Welt. Ein Klavierspieler verehrt sein Instrument. Ein Schlagzeuger kann sich sein Leben ohne Schlagzeug und Sticks und einen Sänger nicht vorstellen - ohne Mikrofon. Es ist natürlich, dass sie Accessoires auswählen, die ihrem Lebensbereich entsprechen. Ringe (und Anhänger, Ohrringe, Armbänder usw.) mit Noten, Gitarren, Drumsticks, Mikrofonen, Gitarren und Gitarrenpicks sowie Kopfhörer sorgen für ein zusammenhängendes und ganzheitliches Rock'n'Roll-Image. Noch cooler ist es, wenn Sie Gegenstände mit Porträts von Rocklegenden oder deren stilisierten Bildern in die Hände bekommen.

Punk ist nicht tot

Einige Leute würden argumentieren, dass Punk nicht gerade Rock'n'Roll ist, aber wir neigen dazu, es als eine viel breitere Kategorie anzusehen, die jedes Genre umfasst, auf das sich brüllende Gitarren und Drum-Rolls stützen. Da Punkrock aggressiver und sogar rebellischer ist (können Sie sich das vorstellen?), Spiegelt seine Symbolik diese kontroverse Haltung wider. Dank Punks haben wir angefangen, Lederjacken mit Nieten zu tragen und alles andere mit Nieten besetzt. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Punkschmuck häufig diese Nieten, Spikes, Piercings und andere Elemente eines ikonischen Punkrock-Looks aufweist. Obwohl die Punksymbolik stark von Schädeln abhängt, unterscheiden sie sich von normalen. Sie sind mürrisch, düster und vom Geist der Dekadenz durchdrungen, genau wie dieser silberne Schädel.

Kultige Rock'n'Roll-Symbolik

Handhorn hat so viele alternative Namen - Rockfaust, Teufelszeichen, Metallzeichen, Ziegenhörner, Metallhörner, böse Finger und vieles mehr. Sie haben es wahrscheinlich schon oft gesehen und wissen, wie es aussieht, aber wenn Sie es nicht tun, heben Sie einfach Ihre Faust und strecken Sie Ihren Zeigefinger und kleinen Finger aus, während Sie den Schlag über die Mittel- und Ringfinger halten, und los geht's. Die Welt kennt kein rockigeres Zeichen als dieses. In der Rock-Subkultur wurde es erstmals 1969 von der psychedelisch-okkulten Band Coven verwendet. Es wurde jedoch sehr populär und anerkannt, nachdem Ronnie James Dio (Schwarzer Sabbat) anfing, es zu blinken, um sich mit dem Publikum zu verbinden.

Interessanterweise ist Ozzie Osbourne, der Frontmann der Band, dafür bekannt, das Friedenszeichen zu demonstrieren, ein weiteres beliebtes Symbol in der Musik. Ursprünglich war es ein Symbol des britischen Anti-Atom-Aktivismus der späten 1950er Jahre, aber bald erregte es die Aufmerksamkeit der Hippies und wurde weltweit bekannt. Buchstäblich jede politische oder soziale Bewegung im 1960. Jahrhundert fand ihren Spiegel in der Musik; Pazifismus und Flower Power waren keine Ausnahmen. Seit den XNUMXer Jahren kann man das Friedenszeichen in Schmuck sehen und dieser Trend geht auch im XNUMX. Jahrhundert nirgendwo hin.

Finden Sie Ihren Rock'n'Roll-Ring

Mit einem Rock'n'Roll-Ring sehen Sie am bösesten aus. Diese glänzenden Silberstücke werden nicht nur Ihre Liebe zu Rock'n'Roll, Rock, Metal, Punk und allem dazwischen zum Ausdruck bringen, sondern auch ein Ausrufezeichen für Ihr Ensemble setzen. Bikerringshop bietet eine große Auswahl an Skull-, Cross-, Star- und Piraten-Rockringen sowie Gothic- und Punk-Accessoires. Jedes einzelne Stück unserer Kollektion besteht aus Sterlingsilber, genau wie ikonischer Schmuck, den Ihre Idole tragen, nur viel billiger.

Älterer Post
Neuerer Post

Meistverkauft

Schließen (esc)

NEUJAHRESVERKAUF!

20% Rabatt auf den Neujahrsverkauf!

+ Kostenloser Versand für alle Artikel

Altersüberprüfung

Durch Klicken auf die Eingabetaste bestätigen Sie, dass Sie alt genug sind, um Alkohol zu konsumieren.

Suche

Warenkorb

Ihr Einkaufswagen ist leer.
zum Shop