Kostenloser Versand in die ganze Welt für alle Artikel

So wählen Sie den perfekten Kreuzanhänger aus, der zu Ihnen passt

Der Kauf von Schmuck für sich selbst kann leicht überwältigend werden, wenn Sie alle verfügbaren Optionen nutzen.

Möglicherweise haben Sie eine Vorstellung davon, was Sie als Halskette oder Ring wünschen, oder vielleicht eine allgemeine Vorstellung davon, wie Ihr neues Accessoire aussehen sollte.

Ihre Entscheidung erfordert jedoch ein wenig Recherche.

Für besondere Schmuckstücke wie einen Kreuzanhänger gilt: Je mehr Optionen Sie betrachten, desto besser. Dies liegt daran, dass Sie nach einer Entscheidung absolut sicher sein können, dass dies die richtige Wahl für Sie ist.

Hier sind acht verschiedene Arten von Kreuzanhängern, mit denen Sie Ihre Suche starten können.

1. Seitwärts kreuzen

Dies ist die modernste Variante von Schmuck für den religiösen Ausdruck.

Seitwärtskreuze sind aufgetaucht an Ringen, Armbänder und natürlich Halsketten. Es ist die beste Wahl für eine modebewusste und trendige Frau.

Ein Seitwärtskreuz ist etwas untraditionell, aber dennoch einfach und elegant genug für jedes Outfit. Sie können sich wohl fühlen, wenn Sie ins Fitnessstudio oder zu einem schönen Abendessen gehen und wissen, dass dies immer um Ihren Hals liegt.

2. Kruzifix

Ein Kruzifix ist wohl der stärkste Kreuzanhänger.

Es repräsentiert nicht nur Ihre religiösen Ansichten, sondern viele Gläubige sagen, dass dies der Höhepunkt des Christentums ist. Es ist ein vollständiger Ausdruck des Glaubens, dem Sie folgen und was es für Sie bedeutet.

Kruzifixe sind ein aufwendig gestalteter Anhänger. Sie müssen für die Dame, die sie jeden Tag tragen möchte, einfach genug sein und dennoch die richtige Menge an Details der Kreuzigung zeigen.

Wenn Sie sich tief in Ihrem Glauben verwurzelt fühlen oder wenn dies ein Ziel ist, auf das Sie hinarbeiten, ist dies ein Top-Cross-Pendant-Kandidat.

3. Keltisches Kreuz

Keltische Kreuze werden mit gemacht Irischer und schottischer Einfluss. Sie sind leicht an dem Kreis zu erkennen, der um den Schnittpunkt des Kreuzes verläuft.

Dieser Entwurf stammt aus der Zeit, als die Kelten zum Christentum konvertierten und ein Stück ihrer Kultur am Leben erhalten wollten. Heute enthalten einige Designs auch einen vierblättrigen Kleeblatt oder die Heilige Dreifaltigkeit.

Daher wird ein keltischer Kreuzanhänger am häufigsten von Frauen getragen, die in direktem Zusammenhang mit diesem Erbe stehen. Sie kann in Irland geboren sein oder aus einer schottischen Familie stammen und trägt dieses Kreuz, um zwei Schlüsselelemente zu identifizieren, wer sie ist.

Es gibt einige Frauen, die diese alte Kultur schätzen und sich entscheiden, sie auch zu tragen. Möglicherweise erklären sie jedoch, dass sie in den seltenen Fällen, in denen jemand fragt, wann sie das Kreuz sehen, keine Iren sind.

4. Knospenkreuz

Wenn Ihr Schmuck ein ist Sammlung von Statement-StückenEin knospenförmiger Kreuzanhänger passt genau hinein.

Knospenkreuze sind aufwendig gewebte Designs, oft mit kleinen Edelsteinen entweder an der Kreuzung oder an jedem Ende. Das aussagekräftigste Zeichen für ein Knospenkreuz ist die Gruppe von drei Kreisringen an jedem Endpunkt.

Einige Gelehrte sagen, dies soll die Heilige Dreifaltigkeit des Christentums und des Katholizismus darstellen.

Andere denken jedoch, dass es noch weiter zurückreicht. Es gibt einige Theorien, die besagen, dass die Knospen eine alte Beziehung zwischen Erde, Meer und Himmel zeigen.

Die beiden Theorien geben dieser Option eine einzigartige Wendung, wenn Sie nach der für Sie perfekten suchen.

Einerseits ist es ein wunderschönes Design für die Dame, die es liebt, alles mit Schmuck zu tun zu haben. Auf der anderen Seite mag es genau richtig für die Frau des Glaubens sein, die ihren Geist immer noch offen lässt für verschiedene Ansichten der Welt, wie eins mit der Natur zu sein.

5. Ägyptisches Kreuz

Da wir gerade davon sprechen, offen für andere Ideologien zu sein, muss das ägyptische Kreuz berücksichtigt werden. Es ist eine alte Darstellung des christlichen Glaubens und Ägyptische Kultur zusammen kommen.

Dieses Kreuz sieht aus wie jedes andere, außer dass der obere Teil eine Kreisform hat. Diese Form beginnt und endet am Schnittpunkt des Kreuzes und bildet eine Schleife, die auf einem Großbuchstaben "T" ruht.

Einige Frauen mögen diese Vereinigung zu schätzen wissen, weil sie ein ägyptisches Symbol für Leben und Fruchtbarkeit darstellt. Da der Glaube die Quelle eines reichhaltigen Lebens ist, kann der ägyptische Einfluss ein neu gefundenes, tiefes Verständnis dafür bieten, Christ zu sein.

6. Griechisches Kreuz

Die Griechen sind eine andere Kultur, die dem traditionellen christlichen Kreuz eine Wendung gegeben hat. Tatsächlich war ihr Kreuz in den frühen Jahren des christlichen Glaubens üblich.

Anstatt eine lange und eine kurze Linie zu sein, wie viele Menschen heute erkennen, hat das griechische Kreuz ringsum die gleiche Länge.

Einzigartig ist hier jedoch die Breite. Es ist üblich, dass jeder Arm breiter wird, wenn er sich weiter von der Kreuzung entfernt.

Viele griechische Kreuzdesigns werden auf irgendeine Weise im Innenraum dekoriert. Es kann ein kleineres Kreuz an der Kreuzung oder ein Freihanddesign enthalten, um einem Anhänger Textur und Schönheit zu verleihen.

7. Canterbury-Kreuz

Wenn Sie die Idee eines griechischen Kreuzanhängers mögen, ziehen Sie auch ein Canterbury-Kreuz in Betracht.

Dies ist ein hervorragendes Beispiel dafür, warum Forschung beim Einkauf von Schmuck wichtig ist. Sie mögen vielleicht einen griechischen Anhänger, aber Sie könnten ein Canterbury-Kreuz sehr gut lieben.

Dieser Stil nimmt ein altgriechisches Kreuz und fügt eine lustige visuelle Wendung hinzu.

Die Arme sind alle gleich lang und breiter, aber wenn sie breiter werden, scheinen sie ringsum einen Kreis zu bilden. Die äußeren Felgen berühren sich fast, so dass viele Leute zweimal nach einem Kreis oder einem Kreuz suchen.

Ein Quadrat befindet sich normalerweise in der Mitte, um dem Design ebenfalls Charakter zu verleihen.

Dieser Entwurf stammt von alte anglikanische Kirchen. Anglikaner sind ein Teil des Christentums, der sich nach der protestantischen Reformation von der traditionellen Kirche getrennt hat.

Sie waren jahrelang hauptsächlich Engländer, obwohl sich die Religion heute in anderen Teilen der Welt verbreitet hat.

Wählen Sie Ihren Kreuzanhänger

Wie Sie sehen können, ist das Einkaufen für verschiedene Kreuzanhänger mehr als die Suche nach einem schönen Schmuckstück.

Viele der verschiedenen Designs haben tatsächlich tiefere Bedeutungen. Wenn Sie diese Unterschiede verstehen, können Sie das, was Sie tragen möchten, mit dem in Einklang bringen, was Sie für etwas halten, an das Sie glauben.

Sobald Sie die Art des gewünschten Kreuzanhängers eingegrenzt haben, geht es bei dem Rest darum, den optisch ansprechendsten auszuwählen! Dieser Teil ist einfach, da er wahrscheinlich zu Ihnen spricht, wenn Sie durch die Optionen scrollen.

Sind Sie bereit, das perfekte Accessoire für Ihre Sammlung zu finden?

Starten Sie einkaufen mit uns heute.

 

Ältere Artikel
Neuere Artikel
Schließen (esc)

Suche

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.
Jetzt Einkaufen