Kostenloser Versand in die ganze Welt für alle Artikel

Warum Sie in eine hochwertige Geldklammer investieren sollten

Brieftaschen sind klobig. Wenn Sie eine in Ihre Gesäßtasche stecken und auf ein Fahrrad steigen, fallen sie entweder heraus oder stoßen in Ihr hinteres Ende.

Wenn Sie eine Frau sind, besitzen Sie möglicherweise eine Geldbörse, und dann ist Ihre Brieftasche sicher. Aber willst du wirklich immer eine Tasche tragen?

Was wäre, wenn es eine Möglichkeit gäbe, Ihr Geld und ein paar Kreditkarten zu behalten, ohne so viel Platz in Anspruch zu nehmen?

Sie werden froh sein zu wissen, dass es das gibt. Es wird als Geldklammer bezeichnet und ist ein Accessoire in den Taschen vieler großartiger Figuren, sowohl real als auch fiktiv.

In der Tat, Tony Robbins, Lebensberater für die mächtigsten und reichsten, trägt drei 100-Dollar-Scheine in einer Geldklammer.

Warum?

Sie müssen nur nach unten scrollen, um es herauszufinden.

1. Ein bisschen Geldclip-Geschichte

Papiergeld gibt es nicht schon immer. Und während wir ja auf einige kleine Verwendungszwecke bis ins China des 7. Jahrhunderts hinweisen können, haben sich die Banknoten erst Ende des Jahres wirklich entwickelt 17. Jahrhundert.

Und selbst dann wurden Banknoten handgeschrieben. Niemand druckte Papiergeld. Druckmaschinen wurden verwendet, um große Mengen wie Bibeln und dergleichen herzustellen, nicht nur Zertifikate.

Münzen waren die einzige wirkliche Methode, um Reichtum herumzutragen und zu zählen. Und die meisten Menschen verließen sich auf eine Geldbörse, um ihren Reichtum bei Bedarf mitzunehmen.

Im 18. Jahrhundert begann die Bank of England mit dem Druck von Teilscheinen. Diese reichten von 20 Pfund bis 1000 Pfund.

Während der amerikanischen Revolution der Kontinentalkongress begann Papiergeld auszugeben die Kriegsanstrengungen zu finanzieren. Und von da an entwickelte sich Papiergeld, als die Vereinigten Staaten 1781 zuerst eine Nationalbank und dann eine Zentralbank gründeten und gründeten.

Wenn Sie Rechnungen mit sich herumtragen müssen, denken Sie, dass die Geldklammer ungefähr zur gleichen Zeit wie die Dollarnote angezeigt wird. Aber es war nicht so.

Erst im frühen 20. Jahrhundert entstand die Geldklammer. Die Menschen fingen an, Reichtum anzuhäufen, und sie brauchten einen Weg, um Bargeld zu tragen und es vorzuführen.

Anstelle von Schnur verließen sie sich für ihr Geld auf Clips. Dies räumte beide ihr Geld auf und ließ sie reich aussehen.

Der große Marktabsturz von 1929 ernüchterte die Nation. Und Männer begannen, das Wenige, das sie hatten, an versteckten Orten wie einer Brieftasche oder einem Folio zu tragen. Während einige noch Geldklammern trugen, verschwanden sie an Popularität.

2. Warum heute eine Geldklammer tragen?

Heute ist die Brieftasche ein Alleskönner geworden. Selbst mit dem Aufkommen der mobilen digitalen Technologie repräsentieren physische Objekte immer noch die Währung oder den Zugang zu Währung (Kreditkarten).

Und Kundenkarten sind der Fluch der Brieftaschen-Träger. Benötigen wir wirklich eine Kundenkarte für jedes Unternehmen, das wir besuchen?

Brieftaschen sind wie kleine schwarze Löcher, die Dinge anziehen, die niemals entkommen werden. Und die Brieftasche wächst, während sie verschiedene Dinge ansaugt.

Sogar Jerry Seinfeld einmal bemerkt an George Costanza: "[Ihr Rücken tut weh] wegen dieser Brieftasche. Sie haben einen Aktenschrank unter der Hälfte Ihres [hinteren Endes]!" Jerry bestätigte lediglich das Offensichtliche. Geldbörsen sind ungesund.

Aber genug über Brieftaschen. Warum stattdessen eine Geldklammer tragen?

Weniger Versuchung, Ihre Tasche zu überlasten

Was ist noch eine Quittung oder Treuekarte, wenn Sie Ihre Brieftasche vollgestopft haben?

Aber mit einer Geldklammer können Sie nur einen kleinen Betrag von irgendetwas behalten. Ein oder zwei Quittungen. Eine Kreditkarte. Ein paar Dollarnoten.

Sie sind nicht versucht, eine andere Kundenkarte abzuholen, und Sie werden höchstwahrscheinlich die Quittung wegwerfen. Es ist eine Brieftaschen-Fülltherapie ohne die massive Rechnung für klinische Psychologie.

Wenn also kürzlich jemand Ihre fette Brieftasche kommentiert hat, sollten Sie eine hochwertige Geldklammer in Betracht ziehen. Sie werden schnell feststellen, dass Ihre Ladung leichter ist. Und wenn Sie Asphalt zerreißen, zählt jedes Mal.

Eine Geldklammer ist sicherer als eine Brieftasche

Stellen Sie sich vor, Sie gehen durch eine überfüllte Straße in Manhattan. Jemand stößt auf dich. Sie überprüfen Ihre Gesäßtasche und Ihre Brieftasche ist weg.

Wenn Sie sich umdrehen, haben Sie keine Ahnung, wer Ihre Brieftasche gestohlen hat. Ihr Ausweis, Ihre Kreditkarten und Ihr Geld befinden sich in dieser Brieftasche.

Wenn Sie nur eine Geldklammer mit etwas Bargeld und nichts anderem in dieser Tasche hätten, wären Sie nur ein bisschen ärmer. Ihre Identität wäre sicher. Sie müssten Ihre Kreditkarten nicht stornieren.

Natürlich gibt es ein Loch in unserer Geschichte. Würden Sie nicht Ihre Kreditkarten und Ihren Ausweis in Ihrer Geldklammer tragen? Nicht, wenn Sie Ihre Geldklammer zur Sicherheit verwenden.

Fragen Sie sich: tun Sie brauche wirklich eine Brieftasche einen Ausweis und eine Kreditkarte mit sich führen?

Sie können eine Brieftasche und einen Clip tragen. Einige Leute tun es. Aber wir sagen, warum überhaupt stören? Stecken Sie den Ausweis und die Karte (n) in Ihre Vordertasche und das Geld in Ihren Rücken.

Ein Dieb, der das Geld stiehlt, wird zufrieden sein, während Ihr Zugang zu Bargeld / Kredit und Ihrem Ausweis sicher und gesund ist.

Tony Robbins und sein Clip

Warum sollten Sie drei knackige XNUMX-Dollar-Scheine in einem Clip tragen? Versuchen Sie, alle um Sie herum davon zu überzeugen, dass Sie reich sind?

Die Leute um ihn herum könnten denken, Tony Robbins zeige nur seinen Erfolg. Und in gewissem Sinne ist er es. Aber es ist nicht zum Nutzen anderer. Es ist zum Wohle seiner selbst.

Egal wer Sie sind, die Psychologie des Erfolgs hängt von der Visualisierung ab. Sie müssen sich eine Erfolgsposition vorstellen, bevor Sie Erfolg haben.

Für Tony Robbins ist das Tragen von drei 100-Dollar-Scheinen in einem Clip seine Art, sich daran zu erinnern, was Erfolg bedeutet. Es ist eine allgegenwärtige Erinnerung daran, dass Erfolg immer in seiner Reichweite ist.

Wenn Sie nach Erfolg greifen möchten, tragen Sie ein Symbol in Ihrer Tasche, um Sie daran zu erinnern. Und der visuelle Hinweis auf Papiergeld könnte genau das sein.

Fazit

Die Geldklammer ist nicht anachronistisch. Es ist heute noch nützlicher als jemals im 20. Jahrhundert.

Wenn Sie nach einem Badass-Clip suchen, schauen Sie sich das an unsere auswahl. Sie werden sicher einen besseren Weg finden, um Ihr Geld auf der Straße zu tragen.

 

Ältere Artikel
Neuere Artikel
Schließen (esc)

Suche

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.
Jetzt Einkaufen